Da war doch dieser Traum...

In uns allen schlummert ein grosses Potenzial. Es zeigt sich in unseren Träumen und Wünschen, die oft vergessen oder nicht gelebt werden.

Mit der Unterstützung einer Gruppe von Frauen entdecken wir unsere Träume neu und machen uns an deren Umsetzung. Wir arbeiten mit unserer Biografie, mit Tagebuch schreiben, Tanz und Mediation, kreativem Gestalten und achtsamen Beobachtungen im Alltag.

Die Erfahrungen aus den Kursabenden beleben alte und neue Träume. Wir entschliessen uns, einen oder mehrere davon in die Realität umzusetzen und gewinnen Klarheit über erste konkrete Schritte zur Realisierung. Gleichzeitig vernetzen wir unsere Fähigkeiten und Kontakte.

Voraussetzung zur Teilnahme sind Bereitschaft und Zeit, sich auch zwischen den Kursabenden mit dem Thema auseinander zu setzen und sich für seine persönlichen Ziele zu engagieren.

Der Kurs findet an 8 Kursabenden verteilt über 6 Monate statt.
Nächster Beginn: Donnerstag, 15. August 2013 in Bern.

Kursleitung

Regula StuckiRegula Stucki, Autorin/Künstlerin/Motivatorin

Arbeitet als Spitalclown, Collagenkünstlerin und Trainerin.
Verfügt über langjährige Erfahrung in der Erwachsenenbildung - Schwerpunkt Selbstausdruck, Humor und Persönlichkeitsentfaltung.
Erkennt die Talente, die in den Menschen stecken und hat selber viele Träume wahr gemacht.