Da war doch dieser Traum...

Kreative Prozessbegleitung für Frauen

Den eigenen Träumen und Wünschen auf die Spur zu kommen und ihnen Kraft zu geben ist ein  energetisierender Weg, den wir mit viel Neugier und Geduld gehen können.

Der Wunsch nach Veränderung entsteht oft aus einem Gefühl des Verlustes von Phantasie und Lebendigkeit. Die innere Unruhe treibt uns zum Forschen an, wir gehen in die Tiefe,  setzen uns mit unseren Widersprüchen auseinander und lassen Erkenntnisse reifen.

Dabei tauchen unweigerlich Fragen auf: Wie ticke ich? In welchen Welten fühle ich mich wohl? Was ist mir wichtig? Was motiviert mich tief drinnen? Was lässt mich lebendig werden? Wer bin ich?

Die Bilder, Ahnungen, Ideen entstehen immer in Wechselwirkung mit der Welt – mit deren offensichtlichen und verborgenen Möglichkeiten. Wenn diese Resonanz eintritt, entsteht eine Energie, die etwas potenziell Vorhandenes zur Reife bringen kann.

Diesen Wandlungsprozess unterstützen wir auf kreative und humorvolle Weise. Wir bieten einen anregenden Raum, um mit Leib und Seele in die vielschichtige, lebendige und widersprüchliche Welt der Träume  einzutauchen und für sich  neue Perspektiven zu entwickeln.

 
 

Mit der Realisierung dieses Kurses erfüllt sich ein gemeinsamer Traum von uns, dessen Triebfeder aus folgendem Zitat stammen könnte:

„Aus der Wechselwirkung zwischen der Hingabe an das Schicksal und der schöpferischen Gestaltung der Welt entsteht Zukunft: das Elixier des Lebens ist die Freude, die immer wieder neu entsteht, wenn der Prozess der Erneuerung gelingt.“
(Thomas Diener, Essenz der Arbeit, Arbor Verlag)